20.05.2019 Neuer Monitor(V1.3) bugfix Fehler bei zugesagten Personen - Namen der zugesagten Personen werden angezeigt - automatische Höhenanpassung der Widgets kann eingeschaltet werden

Unsere Preise

GRATIS DOWNLOAD

Standardansicht:
Aktuelle Ressourcen
Sortierung der Resourcen
Aktuelle Alarmierungen
Wasserstandsanzeige
Einbindung UWZ
Twitter Feed LFV Tirol

Alarmansicht:
Satellitenbilder
Einsatzinformationen
GPS Positionsdaten Einsatzfahrzeuge
Anzeige Zugesagte Personen(FW Info App)
Mitalarmierte Resourcen
Bei mehreren Einsätzen wechselt die Alarmansicht alle 15Sekunden
Ausrückorder in Arbeit

Download
Updates

EUR 50.-

JÄHRLICH

Standardansicht:
Aktuelle Ressourcen
Sortierung der Resourcen
Farbliche Anzeige der Resourcen
Aktuelle Alarmierungen
Wasserstandsanzeige
Einbindung UWZ
Twitter Feed LFV Tirol
Bildschirmschoner
Google Kalender einbinden
Anzeige Eigene Einsätze
aktuelle Wetter Anzeige
Text Widget um Informationen anzuzeigen

Alarmansicht:
Satellitenbilder
Einsatzinformationen
GPS Positionsdaten Einsatzfahrzeuge
Anzeige Zugesagte Personen(FW Info App)
Mitalarmierte Resourcen
Bei mehreren Einsätzen wechselt die Alarmansicht alle 15Sekunden
Einbindung örtliche Einsatzinformationen
Zoom Einstellung der Alarmkarte
Ausrückorder in Arbeit

Kontakt
Raspberry PI

EUR 490.-

Raspberry Pi m. vorinstalliertem Einsatzmonitor
Erstinstallation inkludiert
optional jährliches Update
Alle Features wie Update Version

Kontakt

Referenzen

  • FFW Angerberg

  • FFW Breitenbach

  • FFW Bruckhäusl

  • FFW Flaurling

  • FFW Inzing

  • FFW Kössen

  • FFW Niederbreitenbach

  • FFW Niederndorf

  • FFW Plangeross

  • FFW Polling

  • FFW Rietz

  • FFW Schnann

  • FFW Silz

  • FFW Sölden

  • FFW Telfs

  • FFW Vent

  • FFW Wildermieming

  • FFW Tux

  • FFW Hintertux

  • FFW Reith bei Seefeld

  • FFW Obernberg

  • FFW Tarrenz

  • FFW Vils

  • FFW Wattens

  • FFW Wilten

  • FFW Stumm

  • FFW Lechaschau

  • FFW Kauns

  • FFW Hopfgarten

  • FFW Ellmau

  • FFW Dölsach

  • FFW Brixen

  • FFW Auffach

  • FFW Arzl im Pitztal

  • FFW Kirchbichl

  • FFW Kartitsch

  • FFW Innvervillgraten

  • FFW Panzendorf

  • FFW Pians

  • FFW Aldrans

Hilfe

Der Browser wurde mit Firefox und Google Chrome getestet. Alle anderen Browser wurden nicht berücksichtigt

Ihr müsst den Webservice(Schnittstelle) von der Leitstelle freischalten(Ansprechpartner Leonhard Triendl) lassen. Ansonsten funktioniert der Monitor nicht

Kosten von der Leistelle im Jahr ca. 70-80 Euro

Für Feuerwehren die die Update - Raspberry Version gekauft haben gibt es die Möglichkeit die OEIs anzeigen zu lassen.

Die OEIs können direkt vom Tiris exportiert werden. Diesen Auszug benötige ich um euch den Monitor mit euren OEIs zur Verfügung stellen zu können.

Die Export funktion beim Tiris muss freigeschalten werden(Rolle - EXPORT) unter

katschutz@tirol.gv.at

Die Version findet man rechts oben unter den Einstellungen

Das sortieren der Einsatzfahrzeuge funktioniert nur in der Listenansicht. das heisst man öffnet die Widgets und bearbeitet das Resourcen Widget. Hier wechselt man auf die Listenansicht. Danach alles schließen. Jetzt kann man auf der Standardansicht die Resourcen beliebig verschieben. Danach einfach wieder auf die Standardansicht wechseln.

Den Monitor kann man sperren wenn man nicht will, dass die Widgets verändert werden können. Dafür geht man zu den Einstellungen(rechts oben) Hier kann man den Monitor sperren mit einem Passwort. Ist das Passwort gesetzt, kommt man in die Widgets bzw. Konfiguration nur mehr wenn man auf Einstellungen klickt und das Sperrpasswort eingibt.

Die LFV hat für Android und IOS eine App entwickelt. Jeder der diese App installiert hat auf seinem Handy bekommt im Einsatzfall eine Benachrichtigung. Hier kann man sich entscheiden ob man kommt oder nicht. Das wird dann auf der Alarmansicht direkt angezeigt.

Dateien vom alten Monitor löschen. Danach neuen Monitor downloaden, und in das vorher gelöschte Verzeichniss entpacken(Die Dateien die sich im Verzeichnis Monitor befinden). Als nächsten Schritt würde ich sicherheitshalber immer die Tabellen der Datenbank löschen. Mit MysqlLite -> Einfach den im Ordner db, die Datei monitor.sqlite löschen. Im Fall von Mysql phpmyadmin öffnen die Datenbank auswählen und alle Tabellen darin löschen. Danach noch den Browsercache löschen das wars.

Beim Monitor ist immer eine Bedienungsanleitung dabei. Bitte durchlesen, falls es zu Problemen bei der Installation kommt

Android App

Der LFV Tirol stellt für Android und IOS APPS gratis zur Verfügung. Daher ist es nicht mehr nötig eine eigene Entwicklung der Android APP weiter zu verfolgen

FW Info

FW - INFO

Diese App funktioniert nur mit einem feuerwehr.tirol Office-365 Zugang des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol. Eine Freischaltung des Zuganges ist nur nach Freigabe durch den jeweiligen Feuerwehrkommandanten (per E-Mail an support@feuerwehr.tirol) möglich!

Link zur App

Kontakt

  • Rietz, Tirol

  • + 43 650 440 49 32

  • kundencenter@ffw-einsatzmonitor.at